Impressionen aus Südkorea

Zwei Studenten der Universität Göttingen, Stefan Griese und Max Remke, absolvierten vor ein paar Monaten ihr Austauschsemester in Südkorea und sind mit vielen Eindrücken zurückgekehrt.

Geburtshelferin der Queen | Geschichtsstunde

Am zweiten Samstag im Juni feiert Queen Elizabeth II. ihren offiziellen Geburtstag. Und was haben wir damit zu tun? Im 19. Jahrhundert gab es eine sehr ungewöhnliche Verbindung zwischen unserer Uni und einer ihrer Vorfahrinnen.

Alumni Göttingen | Newsletter

Neuigkeiten aus Ihrer Universität und Studienstadt. Erfahren Sie mehr über die Entwicklungen an Ihrer Alma Mater, alles rund um Forschung, die Universität, Neuigkeiten aus Göttingen und andere Ehemalige.

Blick in die Zukunft – Alumni Göttingen geht neue Wege!

Asmik Kostandyan ist seit Anfang des Jahres Mitarbeiterin des Alumnivereins. Sie koordiniert die Zukunftsinitiative des Vereins. Dazu gehört ein Konzept zu den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung, das das Gründungsmotto der Universität "Zum Wohle aller" als Grundlage für künftige Aktivitäten zeitgemäß interpretieren soll.

"Trotzdem war ich entschlossen, das Netzwerk auf den Weg zu bringen"

Justin Whittle ist Masterstudent in Sustainable International Agriculture (SIA). Das zehnjährige Bestehen des SIA-Studiengangs hat er zum Anlass genommen um ein Alumninetzwerk für die aktuellen und ehemaligen Studierenden des Programms zu gründen. Im Interview erzählt Justin von den Chancen eines solchen Netzwerks und welche Hürden man begegnet.

For the Good of All - Help Students in Need | #ZumWohleAller

The Corona crisis is a challenge for our students too. Some of them are in need right now, as they can count neither on support from parents, nor on existing assistance from the national or regional government. We would like to thank you for your great generosity!

Bierrevolution in Göttingen | Geschichtsstunde

Am 14. Mai 1881 begann in Göttingen die sogenannte Bierrevolution. Damals, also 1881, versuchte die königlich-preußische Polizeidirektion zu Göttingen den allnächtlichen, stets lautstarken Umtrieben der Studenten in den Göttinger Weinstuben Herr zu werden.

Lebensmittelspende in Brasilien | Alumni #ZumWohleAller

Henrike Eymess lebt zurzeit in Brasilien. Die Deutschlandstipendiatin studiert an der Universität Göttingen Kulturelle Musikwissenschaft im Master. Sie gibt einen Einblick in die aktuelle Lage in Brasilien und erzählt wie sie und ihr Partner versuchen zu helfen.

Weitere Neuigkeiten laden