Wir können nicht oft genug betonen, wie begeistert und beeindruckt wir vom Ergebnis des Spendenaufrufs für Studierende in Not sind. Dank unseren Alumni sind rund 91.000 Euro zusammengekommen. So vielen kann damit geholfen werden, die durch die Coronakrise auf Unterstützung angewiesen sind! Nun hat uns der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) gebeten, einen Aufruf für Sachspenden weiterzuleiten – was wir sehr gerne tun:


Liebe Alumni der Universität Göttingen,

einige Studierende stellt das digitale Semester vor eine Herausforderung: Es fehlt ihnen die technische Ausstattung, um zuhause effektiv arbeiten zu können. Computer können in der Uni aktuell nicht oder nur eingeschränkt benutzt werden. Wir als AStA würden unsere betroffenen KommilitonInnen gerne unterstützen, indem wir ihnen Notebooks und Tablets verleihen. Dafür sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen: Haben Sie ein Notebook oder ein Tablet, das noch voll funktionsfähig ist, aber nicht mehr genutzt wird? Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns Ihr Gerät spenden möchten. Schicken Sie es einfach an den AStA der Universität Göttingen, Goßlerstraße 16a, 37073 Göttingen. Vielen herzlichen Dank im Voraus! Die Unterstützung von Ehemaligen, die selbst einmal wie wir hier in Göttingen studiert haben, bestärkt uns ungemein.

Liebe Grüße
Der AStA der Universität Göttingen
Goßlerstraße 16a, 37073 Göttingen | E-Mail: soziales@asta.uni-goettingen.de | Tel.: 0551-39 34566


Wir freuen uns unheimlich, wenn Sie diesem Aufruf nachkommen können. Sollten Sie hierzu Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vorheriger Beitrag