Ein typischer Fehler bei der Stellensuche ist es, nicht von den eigenen Qualifikationen auszugehen, sondern nur die gerade aktuellen Jobangebote darauf durchzuschauen, was „so halbwegs passt“. Dies führt oft zu Frust, sowohl bei Bewerbern wie auch bei Personalern. Denn solche Bewerbungen sind oft eben nicht ausreichend passend, klingen beliebig und überzeugen nicht.

Marc-Oliver Dorn, Personalreferent bei der Hannover Rück, berichtete darüber, wie der von der Hannover Rück entwickelte Kompetenzschlüssel Studierende dabei unterstützt, ihr eigenes Qualifikationsprofil zu erstellen und zu strukturieren und so gezielter nach wirklich passenden Positionen zu suchen. In der anschließenden Diskussion hatten die Studierenden die Gelegenheit, weiter in die Tiefe zu gehen und vom langjährigen Expertenwissen des Referenten zu profitieren.

Bitte teilen Sie die Veranstaltung auf Facebook mit interessierten Studierenden

Details

Start:
1. June 2017, 18:00 h
Host:
Alumni organization
Venue:
ZHG 008
Address:
Platz der Göttinger Sieben 5, 37073 Göttingen, Germany
Phone:
+49 551 3926211
Email-address:
alumni@uni-goettingen.de