Was bedeutet eigentlich Corporate Social Responsibility für Unternehmen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der vierten Veranstaltung der Engagement Akademie des Deutschlandstipendiums. Der Begriff des CSR oder des unternehmerischen Engagements hat sich fest im Lexikon von Wirtschaft und Politik etabliert. Über die gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen sowie über die Ziele, die hinter den CSR-Projekten der Unternehmen stehen, sprechen die Förderinnen und Förderer des Deutschlandstipendiums am Dienstag, 28. Mai mit Studierenden und Gästen der Universität. Die Podiumsdiskussion findet in Kooperation mit der EBR Projektentwicklung GmbH statt und beginnt um 19 Uhr im WERKRAUM Göttingen, Stresemannstraße 24c. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Ablauf

18:30 Uhr - Einlass
19:00 Uhr - Impulsvortrag von Arved Lüth, Alumnus der Universität Göttingen, Inhaber und Geschäftsführer der :response Beratungsagentur

19:15 Uhr - Podiumsdiskussion mit
- Dr. Eva Helmold-Kaselowsky, Alumna der Universität Göttingen, Geschäftsführerin bei W.Brodhage OHG
- Roger Schlerf, Leiter Institutional Relations & Social Impact, Santander Universitäten Deutschland
- Robert Schwindt, Alumnus der Universität Göttingen, Projektentwicklung & Kommunikation, EBR Projektentwicklung GmbH
- Katharina Tillmans-Pelzer, Manager Corporate Responsibility, Sartorius Adminstration GmbH

Die Moderation der Podiumsdiskussion übernimmt Deutschlandstipendium und Student der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, Markus Rafael Paffhausen.

20:00 Uhr - Frage-Antwort-Runde
20:30 Uhr - Austausch und Gespräche bei kleinen Snacks und Getränken

Die Veranstaltung findet in einer neuen Theater- und Veranstaltungsstätte in Göttingen - im WERKRAUM. Unser Gastgeber an dem Abend ist die EBR Projektentwicklung GmbH.

Parksplätze sind ausreichend auf dem Gelände des Innovationsquartiers vorhanden.

Diese Veranstaltung ist ein Bestandteil der Engagement Akademie des Deutschlandstipendiums, die einen Rahmen für Austausch und Begegnung zwischen Geförderten, Fördernden und Universitätsangehörigen schafft. Engagement ist ein zentrales Thema, das das Deutschlandstipendium an unserer Universität mit Ihrem Gründungsmotto "in publica commoda" - zum Wohle aller verbindet. Alle Termine der Engagement Akademie auf einen Blick: Engagement Akademie Programm 2019

Details

Start:
28. May 2019, 19:00 h
Closing date:
24. May 2019
Host:
Deutschlandstipendium: Engagement und Förderung
Venue:
WERKRAUM Göttingen
Address:
Stresemannstraße 24c, 37079 Göttingen, Germany
Phone:
+49 551 26210
Email-address:
wirsinddabei@uni-goettingen.de

Participate

Participation without a registered account is also possible. Please enter the following form:

Last name*