Mathe Liebhaber*innen aufgepasst! Die Fakultät für Mathematik und Informatik bietet virtuelle Vorträge an. Die Vorträge behandeln zum Teil Grundlagen über mathematische Modellierung und Differenzialgleichungen aus Lehrbüchern der Mathematischen Biologie, zum Teil aktuelle Forschungsarbeiten, in denen Fragen über die aktuelle COVID-Pandemie mit mathematischer Modellierung untersucht werden. Es werden nur wenige mathematische Techniken vorausgesetzt. Neben Differenzial- und Integralrechnung wird für die komplexeren Modelle auch etwas Stabilitätsanalyse und die Berechnung von Eigenwerten von Matrizen benötigt. Daher sollten Sie diesem Seminar auch dann gut folgen können, wenn Ihr Mathematikstudium schon eine Weile her ist. Die Vorträge im Seminar halten Studierende des Master of Education, also angehende Mathematiklehrer*innen.

Dieses Wintersemester, ab dem 3.11.2020, gibt es dienstags von 16.15 Uhr bis 18.00 Uhr ein Seminar über die Mathematische Modellierung von Epidemien, das Sie vielleicht interessiert. Hier finden Sie die Themen der einzelnen Vorträge. Falls Sie Fragen haben oder virtuell teilnehmen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Ralf Meyer rmeyer2@gwdg.de.

PS: Um immer auf dem Laufenden in Ihrer Fakultät zu sein, laden wir Sie herzlich ein, der Gruppe Mathematik und Informatik beizutreten. Folgen Sie dazu diesem Link.

Details

Start:
3. November 2020, 16:15 o'clock
End:
2. February 2021
Venue:
Online
Email-address:
rmeyer2@gwdg.de

Assigned documents

Termine und Themen

312 KB