Vor den Studierenden der Universität Göttingen liegen noch viele Lebensentscheidungen, die sie persönlich und beruflich prägen werden. Dabei ist die Wahl der möglichen Optionen so breit, dass man sich verloren fühlen kann. Worauf stützen sich unsere Vorbilder bei wichtigen Entscheidungen? Gibt es einen roten Faden, der sie durch komplizierte Lebenssituationen leitet?

In einer öffentlichen Reflektion über seine 40-jährige Karriere bei der B. Braun Melsungen AG wird der ehemalige Vorstandsvorsitzende des Konzerns und Alumnus der Universität Göttingen, Prof. Dr. Heinz-Walter Große berichten, welche Werte die Basis seiner beruflichen Entscheidungen waren und über welche Werte die Unternehmenskultur von B. Braun definiert werden kann.

Ablauf

18:30 Uhr - Einlass

19:00 Uhr - Vortrag von Herrn Prof. Dr. Heinz-Walter Große
Alumnus der Universität Göttingen und Vostandsvorsitzender a. D. der B. Braun Melsungen AG

20:30 Uhr - Austausch und Gespräche
bei kleinen Snacks und Getränken

Die Veranstaltung findet im ZHG 105 statt.
Parkplätze sind ausreichend auf dem Parkplatz in der Weender Landstraße vorhanden.


Diese Veranstaltung ist ein Bestandteil der Engagement Akademie des Deutschlandstipendiums, die einen Rahmen für Austausch und Begegnung zwischen Geförderten, Fördernden und Universitätsangehörigen schafft. Engagement ist ein zentrales Thema, das das Deutschlandstipendium an unserer Universität mit Ihrem Gründungsmotto "in publica commoda" - zum Wohle aller verbindet. Alle Termine der Engagement Akademie auf einen Blick: Engagement Akademie Programm 2019

Details

Start:
25. June 2019, 18:30 h
End:
25. June 2019
Closing date:
24. June 2019
Venue:
Zentrales Hörsaal Gebäude - ZHG 105
Address:
Platz der Göttinger Sieben 5
37073 Göttingen
Germany

25 pictures available